Link verschicken   Drucken
 

Tagesablauf

Kindergarten: Mäusegruppe und Rabengruppe

 

7.00 – 9.00 Uhr Ankommen und Freispiel

Parallel: Das Kindercafé ist von 7-10.30 Uhr für alle Kindergartenkinder geöffnet, Sprachförderung in Kleingruppen
 

9.00 Uhr Morgenkreis:

Die Kinder treffen sich in ihren Stammgruppen, schauen welche Kinder da sind, erleben ein Morgenritual, manchmal auch eine kleine thematische Einheit und erfahren Organisatorisches

 

9.30 Uhr Freispiel

Parallel: Gruppenübergreifende Angebote und Projekte in Kleingruppen, Spiel im Garten oder Arbeiten an der Werkbank, Alterstreffen (Mittwoch), Turn- & Draußentag (Dienstag), Psychomotorik für fest angemeldete Kinder (Freitag)
 

11.30Uhr–14.00Uhr Abholzeit (je nach Buchungsmodell)

Parallel: Freispiel in den Gruppenräumen/ im Garten

 

11.30Uhr–12.30 Uhr Mittagessen für angemeldete Kinder

 

12.30Uhr-12.45 Uhr Vorlesen (für VÖ-Kinder)

 

14.00 Uhr Kindergarten-Ende am Montag, Mittwoch und Freitag

 

 

Dienstag und Donnerstag:

Kinder, die den Nachmittagskindergarten besuchen, haben 1 Stunde Mittagespause zuhause!

 

13.30 Uhr - 14.00 Uhr Ankommen und Freispiel

 

14.00 Uhr - 15.00 Uhr Vorlesen „Lesewelten“ (nur Dienstag)

 

14.00 Uhr - 15.00 Uhr Werkbank (nur Donnerstag)

 

15.00 Uhr Nachmittags-Imbiss mit Obst

 

16.00 Uhr Kindergarten-Ende am Dienstag und Donnerstag

 

 

Käfergruppe (Krippe)

 

7.00 Uhr - 8.30 Uhr Ankommen, Freispiel und Angebote

 

8.30 Uhr - 9.00 Uhr Morgenkreis der Krippenkinder mit Liedern, Fingerspielen und altersgerechten Kreisspielen und Aktionen. Anschließend gemeinsames Händewaschen im Waschraum.

 

9.00 Uhr - 9.30 Uhr Frühstück: Die Kinder holen sich selbstständig, je nach Alter und Können, ihre Tasche vom Haken und ihr Geschirr aus dem Schrank. Nach dem gemeinsamen Tischgebet wird gefrühstückt. Danach räumen die Kinder Tasse und Teller auf und hängen ihre Tasche wieder zurück..

 

9.30 Uhr - ca. 10.30 Uhr Nach dem Vespern beginnt die Wickelzeit. Falls nötig werden die Windeln selbstverständlich auch außerhalb dieser Zeit gewechselt!

 

10.30 Uhr - 11.30 Uhr Je nach Wetterlage: gemeinsames Spielen bzw. Aktionen mit den Kindern, drinnen oder draußen. (z.B. Malaktionen, Experimente mit Wasser, spazieren gehen, im Garten spielen…)

 

11.30 Uhr - 12.30 Uhr Mittagessen für die angemeldeten Krippen- und Kindergartenkinder

 

Für Kinder, die bis 13 Uhr angemeldet sind:

12.30 Uhr - 13.00 Uhr Freispiel, flexible Abholzeit, Kinder im Alter zwischen 2-3 Jahren können nach dem Mittagessen am Vorleseangebot der Kindergartenkinder teilnehmen.

 

Für Kinder, die bis 14 Uhr angemeldet sind:

12.30 Uhr - 14.00 Uhr Ruhezeit, die Kinder schlafen im Schlafraum und werden  gegen 14 Uhr geweckt. Um 14 Uhr endet die Betreuungszeit für alle Krippenkinder.

 

Die Kinder haben je nach Bedarf die Möglichkeit, im Schlafraum zu schlafen.